DEUTSCH
Unsere Investitionen

Porftolio

Wir als SRTI, legen großen Wert darauf in Geldanlagen mit hohem Potential zu investieren. Hierzu zählen Immobilien und diverse Anlageformen.
 
Der Fokus unserer Investments basiert auf einem gesunden Fundament, bestehend aus Innovationsstrategie und der Risikobereitschaft Projekte, die den nachhaltigsten Erfolg versprechen voranzutreiben.
 
Sicherheit und Transparenz gehören ebenfalls zu einem gesunden Fundament.

 

DEUTSCH
Unsere Investitionen

Porftolio

Wir als SRTI, legen großen Wert darauf in Geldanlagen mit hohem Potential zu investieren. Hierzu zählen Immobilien und diverse Anlageformen.
 
Der Fokus unserer Investments basiert auf einem gesunden Fundament, bestehend aus Innovationsstrategie und der Risikobereitschaft Projekte, die den nachhaltigsten Erfolg versprechen voranzutreiben.
 
Sicherheit und Transparenz gehören ebenfalls zu einem gesunden Fundament.

 

Warum und wie wir in Geldanlagen investieren.

Investments in Vermögenswerte

Der Fokus unserer Investments basiert auf einem gesunden Fundament, bestehend aus Innovationsstrategie und der Risikobereitschaft einer Beteiligung, welche nachhaltige Geschäftsmodelle besitzen und langfristigen Erfolg versprechen. Viele Unternehmen benötigen viel Geld, für Maschinen, Rohstoffe und das Schaffen von Arbeitsplätzen, was wiederum gut für das Wirtschaftswachstum ist. Durch den Kauf von Aktien oder Unternehmensbeteiligungen unterstützen wir diese Unternehmen indirekt bei der Realisierung ihrer Vorhaben. SRTI möchte nicht nur das eigene Finanzvermögen steigern, sondern etwas weitergeben und es somit anderen Unternehmen ermöglichen, ihre Ziele zu verwirklichen.

Mehr lesen

Der Kauf von Aktien birgt noch eine Menge weitere gute Gründe in sich: Z.B. nutzt SRTI die Macht des Zinseszinses und lässt das Geld für sich arbeiten. Auch Albert Einstein wusste um dieses Phänomen. Auf die Frage nach der stärksten Kraft im Universum antwortete er spontan: „Das ist der Zinseszins”.
Somit besteht die Möglichkeit in das eigene oder in andere Unternehmen weiter zu investieren. Aktien haben außerdem den Vorteil, dass sie jederzeit handelbar sind.

SRTI investiert auch in Fremdwährungen bzw. Devisen und Rohstoffe. Rohstoffe haben sich mittlerweile zu einer der renditeträchtigsten Assetklassen der vergangenen Jahre entwickelt und eignen sich dahingehend besonders gut in einem strategisch ausgerichteten Portfolio. SRTI kauft Fremdwährungen auf dem größten Markt der Welt, denn die hohe Volatilität bietet viele Einstiegsmöglichkeiten.

Nur wer in der Gegenwart investiert, investiert in seine Zukunft.

Warum und wie wir in Geldanlagen investieren.

Investments in Vermögenswerte

Der Fokus unserer Investments basiert auf einem gesunden Fundament, bestehend aus Innovationsstrategie und der Risikobereitschaft einer Beteiligung, welche nachhaltige Geschäftsmodelle besitzen und langfristigen Erfolg versprechen. Viele Unternehmen benötigen viel Geld, für Maschinen, Rohstoffe und das Schaffen von Arbeitsplätzen, was wiederum gut für das Wirtschaftswachstum ist. Durch den Kauf von Aktien oder Unternehmensbeteiligungen unterstützen wir diese Unternehmen indirekt bei der Realisierung ihrer Vorhaben. SRTI möchte nicht nur das eigene Finanzvermögen steigern, sondern etwas weitergeben und es somit anderen Unternehmen ermöglichen, ihre Ziele zu verwirklichen.

Mehr lesen

Der Kauf von Aktien birgt noch eine Menge weitere gute Gründe in sich: Z.B. nutzt SRTI die Macht des Zinseszinses und lässt das Geld für sich arbeiten. Auch Albert Einstein wusste um dieses Phänomen. Auf die Frage nach der stärksten Kraft im Universum antwortete er spontan: „Das ist der Zinseszins”.
Somit besteht die Möglichkeit in das eigene oder in andere Unternehmen weiter zu investieren. Aktien haben außerdem den Vorteil, dass sie jederzeit handelbar sind.

SRTI investiert auch in Fremdwährungen bzw. Devisen und Rohstoffe. Rohstoffe haben sich mittlerweile zu einer der renditeträchtigsten Assetklassen der vergangenen Jahre entwickelt und eignen sich dahingehend besonders gut in einem strategisch ausgerichteten Portfolio. SRTI kauft Fremdwährungen auf dem größten Markt der Welt, denn die hohe Volatilität bietet viele Einstiegsmöglichkeiten.

Nur wer in der Gegenwart investiert, investiert in seine Zukunft.

Warum und wie wir in Immobilien investieren.

Investments in Immobilien

Der Kauf einer Immobilie ist die wohl bekannteste Investition in Betongold. SRTI nutzt Immobilien als Kapitalanlage und hält sich bei Käufen beflissen an die eigenen Grundsätze. Alle Immobilien werden mit ausgeklügelter Strategie und einem fundierten Marktwissen gekauft. Bevor eine Kaufaktion einer für gut befundenen Immobilie stattfindet, werden interne Berechnungen und genaue Begutachtungen durchgeführt. SRTI hat das Know-how und effektive Methoden, um die genauen Immobilienwerte zu ermitteln. Später werden geschickte Verhandlungsstrategien genutzt, um diese Immobilie preiswert zu erwerben.

Mehr lesen

Wichtige Kriterien für unsere Immobilieninvestitionen sind sowohl die Lage der Immobilie z.B. das Umfeld, die vorhandene Infrastruktur, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, als auch die Zukunftsfähigkeit wie die wirtschaftliche-, demografische Entwicklung eines Standortes. Eine weitere Rolle bei der Investitionsentscheidung spielen, – außer der Bausubtanz und der Größe der Immobilien -, eine gute Hausverwaltung und vollständige Immobiliendokumente. Der Mietspiegel, welcher sich je nach Stadt unterscheidet, sollte vor einem Immobilienkauf als Geldanlage gleichfalls berücksichtig werden, da dieser in der Praxis oft eine maximale Renditenobergrenze darstellt. All diese Voraussetzungen ersparen Zeit und Stress bei einer langfristigen Haltung und Vermietung der Immobilien. Zur Bewertung und genauen Betrachtung von jeder gekauften und potenziellen Immobilie haben wir ca. 120 Parameter in unserem System, welche auf jeden Fall eine gute Immobilieninvestition garantieren.

Zu guter Letzt sei noch gesagt, dass die stabilen Mieteinnahmen und die niedrigen Kreditkosten unserer Investments einen positiven Cashflow generieren. Diesen können wir als ein weiteres gutes passives Einkommen- im Vergleich zu den niedrigen Einnahmen aus dem Sparbuchzins- heranziehen.

Warum und wie wir in Immobilien investieren.

Investments in Immobilien

Der Kauf einer Immobilie ist die wohl bekannteste Investition in Betongold. SRTI nutzt Immobilien als Kapitalanlage und hält sich bei Käufen beflissen an die eigenen Grundsätze. Alle Immobilien werden mit ausgeklügelter Strategie und einem fundierten Marktwissen gekauft. Bevor eine Kaufaktion einer für gut befundenen Immobilie stattfindet, werden interne Berechnungen und genaue Begutachtungen durchgeführt. SRTI hat das Know-how und effektive Methoden, um die genauen Immobilienwerte zu ermitteln. Später werden geschickte Verhandlungsstrategien genutzt, um diese Immobilie preiswert zu erwerben.

Mehr lesen

Wichtige Kriterien für unsere Immobilieninvestitionen sind sowohl die Lage der Immobilie z.B. das Umfeld, die vorhandene Infrastruktur, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, als auch die Zukunftsfähigkeit wie die wirtschaftliche-, demografische Entwicklung eines Standortes. Eine weitere Rolle bei der Investitionsentscheidung spielen, – außer der Bausubtanz und der Größe der Immobilien -, eine gute Hausverwaltung und vollständige Immobiliendokumente. Der Mietspiegel, welcher sich je nach Stadt unterscheidet, sollte vor einem Immobilienkauf als Geldanlage gleichfalls berücksichtig werden, da dieser in der Praxis oft eine maximale Renditenobergrenze darstellt. All diese Voraussetzungen ersparen Zeit und Stress bei einer langfristigen Haltung und Vermietung der Immobilien. Zur Bewertung und genauen Betrachtung von jeder gekauften und potenziellen Immobilie haben wir ca. 120 Parameter in unserem System, welche auf jeden Fall eine gute Immobilieninvestition garantieren.

Zu guter Letzt sei noch gesagt, dass die stabilen Mieteinnahmen und die niedrigen Kreditkosten unserer Investments einen positiven Cashflow generieren. Diesen können wir als ein weiteres gutes passives Einkommen- im Vergleich zu den niedrigen Einnahmen aus dem Sparbuchzins- heranziehen.

Haben Sie noch eine Frage?